Skip to main content

 

 

 

Planview Customer Success Center

November and December 2018 - Deutsch

Deutsch   |    English    |   Svenska 

Konto-Administration

Neue Oberfläche, um Arbeitsbereiche effektiver zu verwalten

Wir haben das Arbeitsbereiche Werkzeug innerhalb der Konto-Administration mit einigen neuen Funktionen ausgestattet, darunter die Möglichkeit:

  • Arbeitsbereiche nach mehreren Parametern zu filtern
  • Arbeitsbereiche-Administratoren zu wechseln
  • Als Konto-Administrator können Sie Arbeitsbereiche-Daten für mehrere Workspaces gleichzeitig herunterladen, ohne einzeln auf die Arbeitsbereiche zugreifen zu müssen.

Hinweis: Diese Funktion wird Ende Dezember 2018 freigeschaltet.

Um mehr zu erfahren, gehen Sie auf Manage Workspace in the Account

 

Boards

Weitere Informationen über die Arbeit mit Boards finden Sie unter Arbeiten mit Boards.

 

Spalten zusammenklappen

Boards können schnell unübersichtlich werden, wenn viele Projektschritte und Karten involviert sind. Dadurch verliert man leicht den Blick fürs Wesentliche. Wir haben dieses Problem erkannt und nun die Möglichkeit eingeführt, Spalten auf einem Board zusammenzuklappen oder zu verbergen. Bei einem Meeting mit Ihren Stakeholdern können Sie beispielsweise die unwichtigen Spalten ausblenden oder nur den Teil des Boards präsentieren, an dem Sie gerade arbeiten.

Details zu Aktivitäten auf dem Board ansehen und aktualisieren

Durch dieses Update haben wir die Arbeit mit Aktivitäten, die mit einem Board verbunden sind, vereinfacht. Obwohl Sie früher die Aktivität samt Beschreibung und Fälligkeitsdatum auf dem Board erkennen konnten, mussten Sie immer zum Plan navigieren, wenn Sie darauf zugreifen und die Details verwalten wollten. Jetzt ist es möglich, Zugang zum Detailfeld einer Aktivität direkt vom Board aus zu erhalten und Informationen zu aktualisieren, ohne davon wegnavigieren zu müssen.

Die Burn-Up-Chart wurde zeitweise entfernt

Da wir zurzeit daran arbeiten, das Boards-Werkzeug auf den neuesten Stand der Technik zu bringen, mussten wir zeitweise die Option des Burn-Up-Charts entfernen. Wir entschuldigen uns für die dadurch entstandene Unannehmlichkeiten und versuchen, es so bald wie möglich wieder anzubieten.

Mobile-Apps

Falls Sie noch keine Mobile-App haben, können Sie diese heute noch im App-Download-Center für iOS oder Android herunterladen.

Aktualisierte Filterfunktionen für Boards

Das Update des Monats ermöglicht es nun auch den Nutzern von mobile-apps, alle verfügbaren benutzerdefinierten Felder eines Boards filtern zu können.

Labels vergeben bei Karten-Erstellung

Android-Nutzer können jetzt zusätzlich zu der Option, sich beim Erstellen neuer Karten auf einem Android-Gerät eine Karte zuzuweisen, direkt ein Label vergeben. Diese Funktion macht es leichter, unterwegs die eigene Arbeit zu verwalten.

Verbesserungen der Dokumenten Prüfung

Letzten Monat haben wir die Möglichkeit eingeführt, einen Dokumentenprüfungsprozess zu erstellen.  Nun bieten wir auch mobile-app--Nutzern die Möglichkeit, einen Dokumentenprüfungsprozess durchzuführen, der unterwegs als Prüfung angelegt wurde.

Eine Funktion, die immer wieder von Android-Nutzern angefragt wurde, ist nun endlich da.  Sie können jetzt nicht nur Dokumenten-Prüfungen ansehen und fertigstellen, die ihnen zugewiesen wurden – sie können jetzt auch direkt von der Mobile-App aus einen Dokumenten-Prüfung initiieren.

Weitere Verbesserungen

Mit dem Release dieses Monats wurde eine Reihe weiterer leistungsbezogener Verbesserungen und Fehlerbehebungen vorgenommen.

 

 

 

 


  • Was this article helpful?
Leave feedback