Skip to main content

 

Planview Customer Success Center

October 2021 - Deutsch

English   |   Deutsch  |   Svenska   |   Français

6. Oktober 2021

In dieser Woche wurden keine Feature-Updates implementiert.

13. Oktober 2021

Update der Statuserinnerung für Portfolios

Die Statuserinnerung, die Arbeitsbereichsmanager darauf hinweist, die KPI-Informationen auf der Statusseite zu aktualisieren, schließt jetzt Arbeitsbereiche mit dem Status „Abgeschlossen“ aus. (Bisher wurden bei Statuserinnerungen nur Arbeitsbereiche mit dem Status „Nicht gestartet“ ausgeschlossen.) 

Weitere Informationen finden Sie unter Set Status Update Reminder (Erinnerung für Statusaktualisierung festlegen).

20. Oktober 2021

PDF zum Drucken von Plan- und Portfolio-Zeitplänen generieren

Die Option, eine druckbare PDF-Version des Gantt-Zeitplans von Plänen zu erstellen, ist bereits seit langem in Projectplace verfügbar. Wir haben jetzt das PDF-Layout verbessert, um die Anzeige im Browser einheitlicher zu gestalten. 

Darüber hinaus haben Sie jetzt die Möglichkeit, eine druckbare PDF-Version von Portfolio-Zeitplänen zu erstellen. Sie können den Zeitplan dadurch mühelos teilen oder in Stakeholder-Berichte und andere Präsentationen einfügen.

Weitere Informationen finden Sie unter Export and Print the Plan (Pläne exportieren und drucken) oder Work with Portfolios (Mit Portfolios arbeiten).

Update für Portfolios: KPI-Spalten ausblenden

Durch das Anpassen der Portfolioansicht können Portfolioadministratoren festlegen, wie Informationen in der Listenansicht Benutzern mit Zugriff auf das Portfolio angezeigt werden. Bisher konnten Portfolioadministratoren KPI-Spalten in der Listenansicht nicht ausblenden. Dies ist jedoch seit diesem Release möglich. Durch das Ausblenden von KPI-Spalten werden die jeweiligen KPIs nicht aus dem Portfolio entfernt und auch die für die KPIs erstellten Statusberichte sind davon nicht betroffen. Die vorgenommenen Einstellungen gelten für alle Benutzer, die Zugriff auf das Portfolio haben.

Weitere Informationen finden Sie unter Work with Portfolios (Mit Portfolios arbeiten).

28. Oktober 2021

Listenansicht für Boards: Benutzerdefinierte Felder und Anpassungsoption 

Die Listenansicht für Boards kann ergänzend zur regulären Kanban-Ansicht für Boards mit einer großen Anzahl an Karten verwendet werden oder wenn Benutzer die vorhandenen Informationen schnell nach einem der Attribute sortieren möchten. Wir haben zwei Verbesserungen an der Listenansicht für Boards vorgenommen:

  • Benutzerdefinierte Felder, die auf Karten in diesem Arbeitsbereich verwendet werden, werden jetzt in der Listenansicht als Spalten angezeigt. 
  • Den Board-Einstellungen wurde die Option „Listenansicht anpassen“ hinzugefügt, mit der die Spalten in der Listenansicht ein- und ausgeblendet und neu angeordnet werden können. Diese Einstellungen gelten für alle Benutzer, die Zugriff auf das Board haben.

Weitere Informationen finden Sie unter Customize a Board to Fit Your Way of Working (Boards an Ihre Arbeitsweise anpassen).

Kontoadministration: Aktualisierte Listenansicht für Teams mit Filteroption

In der Kontoadministration sind auf der Registerkarte „Teams“ alle Teams aufgeführt, die für ein Konto erstellt wurden. Teams haben Zugriff auf die eigene Teamübersicht zur arbeitsbereichsübergreifenden Prüfung von Aufgaben. Darüber hinaus können mit Teams ausgewählte Personengruppen leichter zu Arbeitsbereichen eingeladen werden. Wir haben folgende Updates der Teamlistenansicht in der Kontoadministration vorgenommen, um die Verwaltung vorhandener Teams zu erleichtern:

  • Wir haben die Listenansicht aktualisiert und eine Spalte hinzugefügt, die anzeigt, zu wie vielen Arbeitsbereichen ein Team derzeit eingeladen ist. Dies kann als Indikator dafür verwendet werden, wie aktiv ein Team verwendet wird.
  • Wir haben eine Filteroption hinzugefügt, die die Suche nach einem Team basierend auf dem Namen des Teams, den jeweiligen Administratoren oder Mitgliedern erleichtert.

Weitere Informationen finden Sie unter Manage teams in the account (Teams im Konto verwalten).

Neue Versionen der mobilen App mit Arbeitsbereichsübersicht und Berichten

Projectplace bietet mobile Apps für iOS und Android, die in den jeweiligen App Stores zum Download bereitstehen. Diese Apps bieten Benutzern die Möglichkeit, auch unterwegs über laufende Aufgaben im Bilde zu bleiben. Mittels Push-Benachrichtigungen werden Benutzer in Echtzeit über Aktualisierungen informiert, die für sie oder ihre Arbeit relevant sind. Die aktuellen Versionen der Apps umfassen folgende Updates:

  • Arbeitsbereichsübersicht mit zwei Registerkarten: Die Registerkarte „Details“ enthält eine Beschreibung und die Mitglieder des Arbeitsbereichs. Die Registerkarte „Berichte“ zeigt den Fortschritt der Aktivitäten und Karten sowie eine Zusammenfassung der offenen Punkte und Risiken im Arbeitsbereich an.
  • Farbschema und Schriftart in Android wurden aktualisiert.

Screenshot_20211015-143351.png         Screenshot_20211015-143456.png

Projectplace ist im App Store und bei Google Play verfügbar.

Projectplace Apple Store       Projectplace Google Play Store

 


  • Was this article helpful?
Leave feedback