Skip to main content
If you are a Planview customer, sign in to enable additional content.
Planview Customer Success Center

Spalteneinstellungen anlegen und bearbeiten

Melden Sie sich an, um diesen Artikel der Produktdokumentation zu sehen.

Der Inhalt dieses Artikels bezieht sich auf Planview® Enterprise One Release – Portfolio and Resource Management.
Erforderliche Funktionen Strukturen pflegen oder PDC-Architekt
Voraussetzungen Sie oder ein anderer Administrator hat die individuellen Felder oder Sekundärstrukturen bereits definiert, für die Sie Spalten entfernen, hinzufügen oder bearbeiten möchten.

Verwenden Sie Spalteneinstellungen, um die Darstellung von Daten auf Seiten zu steuern, in denen Daten in einem Gitter zu sehen sind, wie z. B. in der Seite für Aktivitäten und Einplanungendas Management von Aktivitäten und Ressourcen und in der Seite „Investitions- und Kapazitätsplanung“.

Spalteneinstellungen pflegen:

  1. Klicken Sie auf Administration > Merkmale und Spalteneinstellungen > Spalteneinstellungen pflegen.

    Es folgt eine Liste aller Spalteneinstellungen in alphabetischer Reihenfolge.

    Tipp!

    Wenn Sie eine Liste sehen möchten, die nur die Spalteneinstellungen enthält, die mit einem bestimmten Typ von Elementen einhergeht, wählen Sie diesen Typ in der Liste Ansicht. Zudem können Sie in der Liste mit den Spalteneinstellungen filtern, die in der Seite zu sehen ist. Sie können auch Informationen exportieren, die in der Seite zu sehen sind, und diese dann drucken.

  2. Unternehmen Sie einen der folgenden Schritte:
    • Um eine neue Spalteneinstellung anzulegen, klicken Sie unten links in der Seite mit den Spalteneinstellungen auf +Neu. Wählen Sie das Element mit Bezug auf die Spalten, die Sie in einer Spaltenzusammenstellung formieren möchten. Klicken Sie z. B. auf Aktivitäten, wenn Sie Spalten hinterlegen möchten, die für die Seiten für Aktivitäten und Einplanungendas Management von Aktivitäten und Ressourcen bzw. für die Seite zur Finanzplanung von Aktivitäten verwendet werden sollen.

    • Zum Kopieren einer Spalteneinstellung klicken Sie auf den Button ellipse_vertical_dk_gray_button.png neben der Spalteneinstellung und anschließend auf Kopieren.

    • Zum Kopieren einer Spalteneinstellung klicken Sie auf den Button ellipse_vertical_dk_gray_button.png neben der Spalteneinstellung und anschließend auf Detail.

      Je nachdem, welchen Schritt Sie unternommen haben, wird die Seite Neue Spalteneinstellung, Spalteneinstellung kopieren oder Spalteneinstellung im Detail aufgerufen. In diesen Seiten finden Sie ähnliche Optionen und auch die Seiten verhalten sich ähnlich.

      Achtung: Welche Spalten in der aufgerufenen Seite aufgeführt werden, ist unterschiedlich und hängt davon ab, welches Element Sie beim Anlegen der Spalteneinstellung gewählt haben. In Spalten für Aktivitäten z. B. finden Sie alle Sekundärstrukturen für Aktivitäten mit Einfachwahl, individuelle Felder für Aktivitäten und Finanzmerkmale von Aktivitäten, die als Spalten zur Verfügung gestellt wurden.

  3. Geben Sie den Namen der Spalteneinstellung an oder bearbeiten Sie sie.

  4. Wählen Sie für die Option Einschließen In die Seiten, in denen die Spalteneinstellung verfügbar sein soll. Die zur Verfügung stehenden Optionen, sind vom Element abhängig, das beim Anlegen der Spalteneinstellung gewählt wurde.

    Achtung: Wenn Sie das Häkchen bei Portfoliomanager setzen, steht die Spalte in den Seiten für die Ansicht von Portfolios und in einigen anderen Seiten zur Verfügung, wie z. B. Meine Übersicht. Dabei sind Daten einer konfigurierbaren Tabellenkachel zu sehen, die Sie oder ein anderer Administrator angelegt haben.

  5. Geben Sie an, wer auf die Spalteneinstellung zugreifen kann, indem Sie entweder Unternehmensweit wählen oder Rollen wählen. Wenn Sie Rollen wählen wählen, nutzen Sie Datapicker, um die Rolle zu wählen, die Benutzer haben müssen, um auf die Seite zugreifen zu können.

  6. Zum Verschieben von Elementen zwischen den Listen Verfügbare Spalten und Gewählte Spalten wählen Sie die entsprechenden Elemente aus der jeweiligen Liste und klicken anschließend auf Hinzufügen oder Entfernen.

    • Um nicht zusammenhängende Elemente zu wählen, drücken Sie Strg und wählen die Elemente per Mausklick.

    • Wenn Sie zusammenhängende Elemente wählen möchten, klicken Sie auf das erste Element und halten beim Auswählen des letzten Elements der Reihe die Hochstelltaste (Shift) gedrückt.

    • Wenn Sie die Liste mit den verfügbaren Spalten filtern möchten, geben Sie den entsprechenden Text in das Feld oberhalb der Liste ein. Die in der Liste dargestellten Elemente werden nun eingeschränkt auf die Elemente, die Ihrem eingegebenen Text entsprechen.

  7. Die erste Spalte unter den gewählten Spalten wird als erste dargestellt, die zweite Spalte als zweite, usw.

    Zum Ordnen der Elemente in den gewählten Spalten wählen Sie die Spalten (oder Spaltengruppen, die Sie mit STRG oder SHIFT wie zuvor beschrieben wählen können) und verschieben die Spalten mit den Pfeilen nach oben und unten in der Liste. Mit den doppelten Pfeilen können Sie die Spalten oder Spaltengruppen nach oben oder unten in der Liste verschieben.

  8. Klicken Sie auf Speichern.

  9. Wenn in der Spalteneinstellung Spalten für die Finanzplanung enthalten sind, bearbeiten Sie die Merkmale der Zwischensummen nach Bedarf, um solche Spalten in der primären Struktur der Spalteneinstellung zu aktivieren.