Skip to main content
If you are a Planview customer, sign in to enable additional content.
Planview Customer Success Center

Zulassen, dass Benutzer Details zur Bewertung von frei gegebenen Investitionen darstellen können

Melden Sie sich an, um diesen Artikel der Produktdokumentation zu sehen.

Dieser Artikel bezieht sich auf Planview Enterprise 14.

Erforderliche Funktionen

Use Investment & Cap. Planning (Investitions- und Kapazitätsplanung verwenden) und eine der folgenden Funktionen zum Bearbeiten von Finanzen, die für das Finanzplanungsmodell des Szenarios hinterlegt sind. Achtung: Wird eine Funktion zum Bearbeiten von Finanzplänen auch für die Version festgelegt, die im Szenario verwendet wird, so wird auch die Funktion für die Version benötigt.

  • Strategische Einheiten: Edit Strategic Financial Plans (Strategische Finanzpläne bearbeiten).

  • Projekte: Finanzpläne für Aktivitäten bearbeiten

  • Resultate: Edit Outcome Financial Plans (Finanzpläne für Resultate bearbeiten)

Erforderliche globale Optionen

Investitions- und Kapazitätsplanung verwenden, eine Option im Strategiemanagement

Voraussetzungen

Lese-/Schreibrechte auf alle Investitionsbedarfe (Strategien, Projekte oder Resultate), die vom Investitionsplan betroffen sind.

Damit Projektmanager und Ressourcenmanager Ressourcen zuerst für Projekte mit der höchsten Priorität einplanen können, konfigurieren Sie Planview Enterprise so, dass die Darstellung von Details zur Bewertung der Investitionen in einem Szenario möglich ist. Zu diesen Details zählen die Werte der Investitionsbewertungen, die zum Zeitpunkt, als ein Szenario zuletzt frei gegeben wurde, vorhanden waren, das Planungsportfolio, von dem diese Werte zuletzt frei gegeben wurden, der Name des Benutzers, der das Szenario zuletzt aktualisiert hat und das Datum, an dem das Szenario zuletzt frei gegeben wurde. Zum Einrichten des Systems, damit solche Informationen zu sehen sind, gehört die Freigabe der Werte der Investitionsbewertungen, wenn Sie das gemeinsame Szenario oder ein anderes Szenario frei geben und anschließend die richtigen Spalten in die entsprechenden Spalteneinstellungen aufnehmen.

Warnung: Wenn in Ihrem System Workflows aktiv sind, sollten Sie wissen, wie sich freigegebene Szenarios auf Workflows auswirken, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.

Zulassen, dass Benutzer Details zu den Investitionsbewertungen des Szenarios aufrufen können: 

  1. Klicken Sie auf Szenario in der Kontextleiste.
  2. Klicken Sie neben dem entsprechenden Szenario auf Menü für Vorgänge in Rückmeldemaske und in Management für Aktivitäten und Ressourcen und anschließend auf Freigeben.

  3. Je nachdem, ob das Szenario, das Sie freigeben möchten, das gemeinsam genutzte Szenario ist, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Wenn das gewählte Szenario das gemeinsame Szenario ist, klicken Sie auf Ja.

    Die Definition der jeweiligen Bedarfe werden aktualisiert mit der Investitionsbewertung, dem Status der Investitionsgenehmigung und der Priorität des Szenarios. Die frei gegebenen Daten können über das System all den Benutzern zur Verfügung gestellt werden, die Zugriff auf die Bedarfe haben.

  • Ist das gewählte Szenario nicht das frei gegebene Szenario, klicken Sie auf Sowohl gemeinsames Szenario als auch Bedarf

    Die Rangfolge der Investitionen, der Genehmigungsstatus und die Priorität des Szenarios werden im frei gegebenen Szenario veröffentlicht und die Definitionen der Bedarfe im frei gegebenen Szenario. Außerdem können die frei gegebenen Daten allen Benutzern zur Verfügung gestellt werden, die auf die entsprechenden Bedarfe zugreifen können, auch wenn diese Benutzer keinen Zugriff auf die Investitions- und Kapazitätsplanung haben.

  1. Richten Sie für jede Seite, in der Benutzer Informationen zur Rangfolge frei gegebener Investitionen sehen können sollen, Spalteneinstellungen nach Bedarf ein und nehmen Sie eine oder mehr der in der folgenden Tabelle beschriebenen Spalten auf. 

Sie können Spalten in Spalteneinstellungen aufnehmen, die sich auf die Seite für die Investitions- und Kapazitätsplanung, die Seite für die Ansicht von Portfolios für Resultate, die Seite für Ressourcenmanagement und -einplanungen, die Seite für die Ansicht für Strategieportfolios oder die Seite für die Ansicht von Portfolios für Aktivitäten beziehen. Welche Informationen zur Ranglistenfolge von Informationen ein Benutzer sieht, nachdem er eine Spalteneinstellung gewählt hat, ist insofern konfigurierbar, wie entsprechende Spalten der Rangfolge von Investitionen in die Spalteneinstellungen aufgenommen werden.

Spalten zur Rangfolge frei gegebener Investitionen

Spalte Beschreibung
Frei gegeben von Name des Benutzers, der das Szenario zuletzt frei gegeben hat.
Frei gegeben aus Planungsportfolio, aus dem die Rangfolge der Investitionen zuletzt frei gegeben wurde.
Frei gegeben am Datum, an dem das Szenario zuletzt frei gegeben wurde.
Rangfolge zum Zeitpunkt der Freigabe

Wert der Rangfolge, den die Investition zu dem Zeitpunkt hatte, als das Szenario zuletzt frei gegeben wurde.

Mit dieser Spalte können Sie nicht nur die bestehende Rangfolge der Investitionen sehen, sondern Sie können auch die neu hinterlegten Investitionen eines Szenarios in Reihenfolge bringen, damit diese Investitionen in derselben Reihenfolge dargestellt werden, wie sie auch in einem anderen Szenario zu sehen sind. 

Vor der Freigabe eines Szenarios hilft Ihnen diese Spalte, die Reihenfolge eines Szenarios besser einzuschätzen und zu verstehen, inwiefern diese Reihenfolge von der letzten Reihenfolge abweicht.

Eine Zelle in dieser Spalte bleibt für Investitionen im Szenario leer, für die zum Zeitpunkt der letzten Freigabe keine Rangfolge vorliegt.